Baby Bärn

Facebook liken:

  • Wix Facebook page

© 2014 by Baby Bärn

Musik & Tanz mit Baby

Salsa-Baby

mit Baby im Tragetuch Salsa tanzen

Im Salsakurs für Mütter und ihre Babys wird mit Kind im Tragetuch oder Snuggly zu karibischen Rhythmen getanzt. Dazu brauchst du keinen Partner. Kurse am Morgen. Bei der Kubanerin Yaneisy Lopez Hernandez.

BREITFELD, MONBIJOU und MATTENHOF, mehr Infos

Weltenbummler

Eltern-Kind-Musizieren

Begib dich mit deinem Kind auf eine musikalische Weltreise! Wir besuchen während 10 Wochen einen Kontinent, lernen Lieder, Tänze und Instrumente der dortigen Kulturen kennen.​ Für Kinder von 0 bis 5 Jahren.

BREITFELD-BREITENRAIN + WITTIGKOFEN, mehr Infos

Krabbeltanz

Gymnastik und Tanz – für Eltern mit Trage- und Kleinkindern

Ökonomisches Bewegungs- und Haltungstraining für Eltern mit Kind. Babys lieben es zu Musik getragen, geschaukelt, gewiegt und geschwungen zu werden. Gewusst wie, bietet das Tragen zahlreiche Möglichkeiten, den Körper sinnvoll zu kräftigen.

BREITENRAIN-BREITFELD, Bougerie, Karin Bracher, mehr Infos

Muschle&Fädere

Musig-Kreisli für Eltern und Kinder

Singen, spielen und tanzen mit Liedern aus aller Welt. Und Instrumente spielen, Rhythmen erforschen und frei malen. Kleine Geschichten tragen durch die Stunde hindurch. Für Kinder von 0 bis 5 Jahre.

WEISSENBÜHL-MATTENHOF, L. Fitzwilliam, 077 468 50 93, mehr Infos

Eltern-Baby-Musik

mit Stimme und einfachen Instrumenten Musik entdecken

Mit Baby alte und neue Lieder, Verse, Kniereiter, Bewegungsspiele und Tänzchen kennenlernen, die auch ausserhalb des Kurses den Alltag begleiten können. Für Eltern mit Kind zwischen 4 und 12 Monaten. Freitagmorgen.

LÄNGGASSE, Paulus-Kirche, Musigland,  mehr Infos

Die Welt der Musik entdecken

Singen und Musizieren mit Babys und Kleinkindern ab 4 Monaten

Kleinkinder können in Begleitung eines Elternteils in den Kursen «Robbie» und «Kraki» die Welt musikalisch entdecken! Hören, singen, spielen, musizieren, Instrumente kennenlernen – auch mit traditionellen Mundart-Liedern. 

WEYERMANNSHAUS, Musikschule Kellenberger, mehr Infos

Babyzeichensprache

nicht nur winke-winke

Lerne mit deinem Baby aktiv kommunizieren, bevor es sprechen kann. Mit den Händen reden ist ganz einfach. Zusammen machen wir Musik, singen, bewegen uns, lernen Babyzeichen und tauschen uns aus bei Kuchen und Tee aus.
BREITFELD-BREITERRAIN, Schützenweg 22, offiziell anmelden: hier

Zauberhafte Babyhände

intensives Kommunikationserlebnis für dich und dein Baby

Gemeinsam mit Kind wirst du spielerisch in die zauberhafte Welt der Babyzeichen-sprache eingeführt. Babygerechte Kreis- und Singspiele sind Hauptbestandteil des Kurses. Für Babys von 6 bis 24 Monaten. Donnerstags.

KÖNIZ, Mascha Marek, 078 775 62 70, info@maschamarek.ch, mehr Infos

Eltern-Kind-Singen

die Welt der Musik entdecken – 18 Monate bis ca. 4 Jahre

Gemeinsam singen, tanzen, lachen und Instrumente ausprobieren. Dabei Lieder, Verse, Kniereiter und Fingerspiele lernen oder sich einfach zu Musik bewegen. Keine Kenntnisse nötig. Kleinere Geschwister willkommen. Ab Sommerferien.

WEISSENSTEIN, ZwischenRaum, felber.martina@gmail.com, mehr Infos

Bauchtanz mit Baby

gemeinsam sanfte und fliessende Bewegungen entdecken

Zu orientalischer Musik den Beckenboden trainieren. Die Babys von 3 bis 9 Monaten können in einer Tragetasche getragen oder auf ein Mätteli gelegt werden. In jedem Fall werden sie in den Tanz integriert.

LIEBEFELD, Könizstr. 254, B. Hulliger, Tel. 078 760 85 44, mehr Infos

Kindersingen im MüZe

für Eltern mit Kindern ab Geburt

Eltern und Kinder singen jeden Montag gemeinsam am Nachmittag. Für Eltern mit Kindern ab Geburt. Gut besucht. Kostenlos. Ohne Anmeldung. 16-16.30 Uhr. Während der Schulferien ist das MüZe zu.

BETHLEHEM, MütterZentrum Bern-West, Waldmannstr. 15, mehr Infos

ElKi-Singen

integratives Musik-Erlebnis für Kinder ab ca. 18 Monate bis 3 Jahre

Kinder lieben Musik! In diesem Kurs lernen sie einfache Lieder in mehreren Sprachen, Körper- und Fingerverse, Tänze und Bewegungsspiele. Je nach Witterung im Kursraum oder draussen im Garten. Mittwochs.

SCHOSSHALDE, Familientreff, Muristr. 27, mehr Infos

BabySong

singen und bewegen – 0 bis 4 Jahre

Für Kinder sind Lieder, Versli, Gebete und Musik mit Rhythmen und Bewegung wichtig. Sie lernen, sich spielerisch auszudrücken. Bei BabySong von der Heilsarmee singen Eltern und Kinder zusammen bekannte und neue Lieder. 14-täglich, 9.30 Uhr.

INNENSTADT, Heilsarmee, Laupenstr. 5, mehr Infos

Eltern-Kind-Musik

Singen, spielen, tanzen für Eltern mit Kindern von 2 bis 4 Jahre

Komm mit auf eine Entdeckungsreise ins Reich der Musik! Zu alten und neuen Lieder, mit Versen, Bewegungsspielen, Kreistänzen und Instrumenten. Der Kurs sind auch Grosseltern willkommen. Start: August oder November. Morgens.

MURI, Villa Mettlen, Pourtalèsstr. 35, 1. Stock , mehr Infos

Events

Jeudredi

musikalischer und wortreicher Genuss für Mami, Papi und Kind

Etwa zweimal im Monat findet donnerstags in der CaféBar oder im Innenhof des Generationenhauses ein Konzert oder ein Gespräch statt. Besonders in den wärmeren Monaten wird der Event zu einem gemütlichen und familienfreundlichen Anlass im Innenhof, wo man ab 18 Uhr auf dem Rasen sitzend der Musik zuhören kann. Ohne Eintritt, mit Kollekte. Von 18 bis 21 Uhr gibt es zudem Bar und Food.

INNENSTADT, Generationenhaus, Bahnhofplatz 2, mehr Infos

Konzerte für Familien

das andere Sonntagsprogramm für Gross und Klein

Einmal im Monat findet in der Turnhalle des Kulturortes Progr ein Familienkonzert organisiert von bee-flat statt. Jazz, World, Folk oder Elektro, das mögen auch die Kinder. Auf der Bühne stehen bekannte Musiker aus der Schweiz und der ganzen Welt. Für die Kinder haben sie immer ein paar Worte parat. Sie erklären ihnen etwa, wie die Instrumente heissen oder wieso die Erwachsenen so eigenartig sind. Und nicht selten schaffen es die Bands, dass am Ende nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern das Tanzbein schwingen und die Babys mitwippen. Siruppreise sowie Lautstärke sind angepasst. Wann: 1 Sonntag pro Monat. Kosten: 20 Fr. Erwachsene, Kinder bis 3 gratis. Tickets besser im Voraus kaufen, da gelegentlich ausverkauft.

INNENSTADT, Turnhalle im Progr, Waisenhausplatz 30, mehr Infos

Please reload